theater im kurpark
 

Premiere 2018 in …

 

Das Stück knüpft an die Geschichte des großen Theaterklassikers „Der Brandner Kasper und das ewig' Leben“ an und wurde am 22. September 2017 am Landestheater Niederbayern uraufgeführt.

Es ist uns gelungen, die Rechte an diesem Stück zu sichern und so sind wir eines der ersten Theater, das den „Brandner II" nach seiner Uraufführung spielen wird.

Das war ja klar, dass es dem Brandner Kaspar im Himmel schnell fad werden würde. Sieben Jahre nach seiner Ankunft im Paradies (und auch sieben Jahre nach der letzten Brandner-Aufführung im Gernsbacher Kurpark) schaut der Brandner Kaspar mal wieder durch das himmlische Fernrohr auf Bayern hinab. Er sieht seine Heimat, seine Urenkel, seine Enkelin Marei und deren Mann Flori. Dabei erfährt er plötzlich von einem geplanten Diebstahl, einem bevorstehenden Verbrechen. Brandner Kaspar ist verzweifelt; er muss das verhindern. Er muss zur Erde zurück, sofort! Die einzige Chance dazu aber ist der Boandlkramer und dessen schwarzer Karren. Zu zweit machen sie sich auf den Weg, das drohende Unglück zu vermeiden. Leider läuft nicht alles nach Plan, sondern ganz anders… Und den beiden gelingt vor allem eines - im Himmel wie auf Erden: das Durcheinander zu vergrößern.



tik präsentiert - als eine der ersten Bühnen überhaupt:

DER BRANDNER KASPAR KEHRT ZURÜCK

Eine Komödie von Wolfgang Maria Bauer

(Welturaufführung war am 22.9.2017 in Passau)


Gespielt wird in der Stadthalle Gernsbach, und zwar am:

Do. 15. November 2018 - 19:30 Uhr

Fr. 16. November 2018 - 19:30 Uhr

Sa. 17. November 2018 - 19:30 Uhr

So. 18. November 2018 - 19:30 Uhr


Der Vorverkauf für die Aufführungen findet wieder im Nebengebäude der Bücherstube in Gernsbach statt und zwar am Samstag, 7. Juli 2018 ab 9 Uhr. Parallel startet auch der Online-Ticketservice. Keine Kartenreservierung vorher möglich.


Weitere Infos folgen ...

DER

BRANDNER KASPER

KEHRT ZURÜCK

Eine Komödie von Wolfgang Maria Bauer